Wählen für Verkauf +34 681 645 919
+34 865 528 149

Wählen für Mieten +44 7853 149 876
+34 722 168 812

senden Sie uns eine Email

Immobilien

Villen zu verkaufen in Javea an der Costa Blanca Spanien

26 April 2016

Wie zu kaufen Immobilien in Spanien in 10 Schritten

Der Prozess der ein Haus in jedem Land kaufen kann kompliziert und verwirrend sein. Wenn Sie eine Immobilie im Ausland kaufen, es ist sogar noch mehr.

Sehen Ausländer in Spanien Kauf von Immobilien haben etwas sehr populär geworden. Das Land hat ein angenehmes, gesundes Klima und in den letzten Jahren haben die lokalen Behörden große Anstrengungen unternommen, um die Zahl ausländischer Touristen und Einwohner zu erhöhen. Spanien leitet sich nun mehr seiner ausländischen Einkünfte von Touristen als jedes andere Land in Europa. Aufgrund der niedrigen Raten europäischem Interesse, ist jetzt ein guter Zeitpunkt, Immobilien in Spanien zu kaufen. In diesem Schritt-für-Schritt-Anleitung Brilliant Real Estate zeigt Ihnen, wie.

Schritt 1: Forschung in der richtigen Weise.

Sie befinden sich in Spanien, können Sie die perfekte Immobilie zu sehen, die Sie an einem Angebot setzen wollen, bevor Sie nach Hause gehen. Halt! Dies ist, wo die Menschen machen Fehler. Manchmal Impuls kauft gut funktionieren kann - vor allem, wenn es um die ungerade Kleidungsstück oder ein Geschenk kommt. Wenn wir über eine Investition so bedeutend wie ein Haus sprechen, es ist wirklich keine gute Idee.

Sie müssen sich Zeit nehmen, den Bereich, aus, überlegen, was Ihre Bedürfnisse, nicht nur jetzt, sondern in fünf oder zehn Jahren. Rushing in Kauf einer Immobilie ist wahrscheinlich einer der wichtigsten Fehler, die Menschen machen.

Schritt 2: einen Anwalt zu mieten.

Wenn Sie das richtige Objekt für Sie gefunden haben, müssen Sie Ihnen die richtige Hilfe stellen Sie sicher einrasten zu überprüfen. Die Wahl der Anwalt ist ein wichtiger Schritt im Prozess der ein Haus in Spanien zu kaufen und sie müssen Ihre Interessen.

Ihr Anwalt sollte:

können leicht mit Ihnen zu kommunizieren - stellen Sie sicher, dass sie Ihre Muttersprache gut sprechen
zugänglich sein - wenn Sie immer noch im Ausland während des Kaufprozesses sind wie werden Sie kommunizieren?
einen guten Ruf haben - immer versuchen und sicherstellen, dass Sie mit jemandem sprechen, der sie benutzt hat vor
für eine Weile etabliert - wollen Sie sicher sein, dass Ihr Anwalt hat die Erfahrung und ist vertrauenswürdig

Schritt 3. Komplette Eigenschaft überprüft

Stellen Sie sicher, dass die richtigen Eigenschaft Prüfungen einschließlich abgeschlossen sind:

Der Rechtsstatus der Immobilie
Dass es von Schulden und Gebühren frei
Das Versorgungs- und Gemeinschaftsgebühren bezahlt werden
Dass es richtig Baugenehmigung und Lizenzen für Verbesserungen

Schritt 4. Melden Sie den privaten Vertrag

Die nächste in unserer Reihe von Schritten, um ein Haus in Spanien zu kaufen, wenn Sie den privaten Vertrag zu unterzeichnen. Der private Vertrag nicht auf einer offiziellen Registrierung angemeldet, aber es gilt als rechtlich verbindlich sein und muss überprüft werden, bevor Sie sie unterzeichnen.

Wenn Sie den Vertrag unterschreiben Sie eine Anzahlung leisten. Wenn Sie als Käufer, den Vertrag zu brechen Sie Ihre Anzahlung verlieren. Wenn der Verkäufer ist derjenige, der Standardwerte dann Sie den doppelten Betrag der Kaution als Entschädigung gesetzlich berechtigt sind, es sei denn, es anders in den Vertrag geschrieben wird.

Schritt 5. Rufen Sie NIE und Vollmacht, wenn nötig

Während des Prozesses ein Haus im Haus in Spanien zu kaufen, müssen Sie eine NIE zu erhalten, wenn Sie noch kein Konto haben. Die Número de Identificación de Extranjeros bedeutet, dass Sie mit den spanischen Steuerbehörden registriert sind. Es muss für persönlich im Büro oder National Police Station Foreigner angewendet werden.

Wenn Sie nicht in Spanien sein, wenn Sie die NIE zu beantragen müssen, können in Ihrem Namen durch eine Vollmacht (Poder Notariat) erhalten werden. Sie können eine Vertrauensperson benennen Sie in bestimmte Transaktionen darstellen und Sie können die Vollmacht in Anwesenheit eines Notars zu unterzeichnen. Dies bedeutet, dass der Beschaffungsprozess noch weiter gehen können, ohne dass Sie dort zu sein.

Stufe 6. Eintrag ins Eigentumsurkunde

Die Eigentumsurkunde muss an das Notariat zu unterzeichnen. In dieser Phase werden Sie auch die letzte Zahlung zu leisten und die Schlüsselübergabe. Wenn Sie die Eigentumsurkunde unterzeichnen Sie nicht das Originaldokument sofort gegeben werden, sondern eine autorisierte Version als Copia Einfache bekannt. Wenn Sie eine Hypothek haben, hält die Bank das Original, bis das Darlehen gelöscht wird.

Stufe 7. Register beim Kataster

Sobald die Eigentumsurkunde unterzeichnet wurde, dann wird das Eigentum an der Grundbuch eingetragen werden, und die Versorgungsunternehmen sollte der Namensänderung informiert.

Stufe 8. Zahlen die Rechnungen aus dem Kaufprozess

Sie müssen Ihre Zahlungen zu vervollständigen, indem Sie mit Ihrem gesetzlichen Vertreter nieder. Sie sollten für eine Aufrechnungsbon fragen, anstatt nur einen Gesamtbetrag zu akzeptieren. Sie sollten für die Notarkosten gegeben Originalrechnungen werden, das Grundbuch und die Steuern, die Sie bezahlt haben. Sie sollten alle halten die Dokumente, Rechnungen, Quittungen und Garantien - man kann nie wissen, wann Sie sie brauchen.

Stufe 9. Zahlen Sie Ihre Steuern

Es ist wichtig, dass Sie Vorkehrungen, um Ihre Steuern zu zahlen, wenn Sie Ihre Immobilie in Spanien haben. Was Sie zu zahlen haben, auf bis zu einem gewissen Ausmaß wird davon abhängen, ob Sie Ihren Wohnsitz sind oder nicht. Beide Bewohner und Nicht-Residenten müssen IBI Gemeindesteuer zahlen. Allerdings müssen Nichtansässigen auch kalkulatorische Einkommenssteuer in Spanien zahlen.

Stufe 10. Berücksichtigen Sie die Währungsschwankungen.

Sehr oft wird ein Käufer eine Eigenschaft und entscheiden auf der Grundlage der Wechselkurs des Tages zu kaufen. Da die Sätze von Minute zu Minute schwanken, von der Zeit, die sie für den Kauf abzuschließen kommen und den Transfer zu machen, könnte die Rate dramatisch gesunken

Das ist der Grund, warum wir eine Wechsel Spezialist empfehlen sprechen, damit Sie das Risiko von Währungsschwankungen zu bewerten und führen Sie zu den besten Möglichkeiten, sich zu schützen und Ihr Budget zu maximieren.
Vertrauen Sie Brilliant Real Estate die Luxus-Villa zu kaufen, die Sie suchen in der Costa Blanca

In Brilliant Real Estate werden Sie begeistert Makler finden, die den Experten beraten Sie suchen, wenn die Immobilie Ihrer Träume in Spanien zu kaufen. Als spanisch-niederländischen Real Estate bieten wir alle Unterstützung und Informationen, dass jeder Ausländer, den Prozess des Lebens in Spanien zu erreichen muss.

Brilliant Real Estate nimmt die Zeit, die Sie Bedürfnisse zu verstehen, egal, wie vielfältig, bevor Sie zu den besten Eigenschaften Einführung ihre Anforderungen zu erfüllen. Unser Katalog umfasst alle Arten von Luxus-Villen entlang der Costa Blanca Nord und Top Locations in Spanien. Unsere Immobilien befinden sich in Städten wie Moraira, Jávea oder Benissa, Altea, Calpe, Benidorm und andere privilegierte Orte wie Ibiza und Marbella.

« ZURÜCK