Wählen für Verkauf +34 681 645 919
+34 865 528 149

Wählen für Mieten +44 7853 149 876
+34 722 168 812

senden Sie uns eine Email

Immobilien

Brilliant Real Estate und Hypotheken

7 Januar 2018

Wenn Sie eine Immobilie in Spanien gekauft haben, könnten Sie eine Überraschung erleben, wenn Sie eine Hypothek in Spanien aufgenommen haben, um die Immobilie zu kaufen.

Einige spanische Banken haben und haben weiterhin eine Reihe von missbräuchlichen Klauseln in ihren Hypotheken aufgenommen. Floor-Klausel (Cláusula suelo) ist wahrscheinlich die bekannteste von ihnen, aber andere existieren, zum Beispiel Klausel 360-365, Hypothekengebühren (Gastos de Hipoteca) und IRPH, um nur einige zu nennen. Diese sind den meisten von ihnen Betroffenen unbekannt.

Pablo Clavero, New Business Manager von Stanton Fisher mit Sitz in Großbritannien, Panama, Irland und Malaga, erklärt, dass "wir festgestellt haben, dass viele britische Hypothekenbesitzer in Spanien nicht wissen, dass sie von der zahlreiche missbräuchliche Klauseln, die seit mehreren Jahren in spanischen Hypotheken vorhanden sind. "Die Höhe der Forderung hängt von zahlreichen Faktoren ab und die Berechnung eines genauen Betrags ist keine leichte Aufgabe. Die meisten Banken machen es ziemlich schwierig, ihre eigenen Methoden zu beanspruchen und anzuwenden Die Gruppe hat Erfahrung im Umgang mit finanziellen und medizinischen Ansprüchen auf der ganzen Welt und hat bereits vielen Hypothekenbesitzern in Spanien geholfen, wegen der Anwesenheit gezahltes Geld zurückzuerhalten von missbräuchlichen Klauseln in ihren Hypotheken. "

Nach Angaben des Verbandes der spanischen Immobilien- und Handelsregistratoren haben allein in den letzten zehn Jahren mehr als 65.000 Briten in Spanien ein Zuhause gefunden. Jedes dritte Haus dieser Käufe wurde mit einer Hypothek finanziert. Dies bedeutet, dass es in Spanien bis zu 40.000 Briten geben könnte, die unter missbräuchlichen Hypothekenklauseln leiden und Ansprüche geltend machen könnten.

Wenn Sie Ihre Immobilie in Spanien mit einer Hypothek von einer spanischen Bank gekauft haben, empfehlen wir, dass Sie Ihre Hypothek von einem Schadensspezialisten überprüfen lassen, um zu sehen, ob Sie eine gültige Forderung haben.

Quellen gefunden von Brilliant Real Estate:

http://www.registradores.org/.../estadistica-registral-inmob.../

http://www.eleconomista.es/.../Un-tercio-de-las-viviendas-com ...

http://www.ine.es/

https://www.fomento.gob.es/.../DIRECCIONES_GENE.../ARQ_VIVIENDA/

https://www.notariado.org/.../cien/estadisticas-princi.../inicio

« ZURÜCK